Forum RC-Lambach » MTB-Ausfahrten/Training » Alpencross 2010 - Rhonetal - Nizza » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Alpencross 2010 - Rhonetal - Nizza
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
barney barney ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-138.jpg

Dabei seit: 09.01.2005
Beiträge: 2.637
Herkunft: Bad Wimsbach

Alpencross 2010 - Rhonetal - Nizza Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei meiner 6ten Auflage eines Alpencross gehts in die Westalpen. Morgen fahren wir mit dem Zug von Attnang nach Martigny (Schweiz) und am Montag starten wird die Tour. Hier ein paar Eckdaten:


Biker: Schobi, Berni G., Sigi K. und Barney
Etappen: 8 (ohne An und Abreise)
Start: Martigny (Schweiz)
Distanz: ca. 600km
Höhenmeter: ca. 16400Hm bergauf
Ziel: Nizza (Frankreich, direkt am Meer smile )
Übergänge: 8 Pässe über 2500m
Höchster Punkt: 3149m
Gewicht Rucksack: 5,2kg

Am 31.08. fliegen wir von Nizza wieder zurück nach Salzburg.

Mit Wandas Unterstützung versuche wieder Etappenberichte zu Posten

cool

__________________
[team 160+]
[sei niemals unterfedert! ausser beim crossen]
21.08.2010 15:27 barney ist offline E-Mail an barney senden Homepage von barney Beiträge von barney suchen Nehmen Sie barney in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie barney in Ihre Kontaktliste ein
Ames Ames ist männlich
Vorstand

images/avatars/avatar-136.jpg

Dabei seit: 16.01.2005
Beiträge: 2.114
Herkunft: Zuagroaster Lambacher

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Barney und Mitbiker!

Wünsche Euch alles Gute auf eurer Seealpenüberquerung. A brutale aber sicher wunderschöne Sache. 5,2 kg im Rucksack ist ja nicht einmal so viel. Hoffe für Euch auf super Wetter, denn in einer Seehöhe von über 3.000 Meter da sollte das Wetter schon mitspielen ansonst brrrrrrr.
Freue mich schon auf Berichte von euren Etappen und nehme an, wenn ihr zurück seits, dass es am Clubabend auch mal einen kleinen oder auch größeren Vortrag geben wird.

Toi,Toi,Toi und Hals und Beinbruch.
Das Meer in Nizza wartet auf Euch.

Ames

__________________
Der Klügere gibt so lange nach,
bis er der Dumme ist!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Ames: 23.08.2010 08:48.

23.08.2010 08:47 Ames ist offline E-Mail an Ames senden Beiträge von Ames suchen Nehmen Sie Ames in Ihre Freundesliste auf
Wanda Wanda ist weiblich
Haudegen


images/avatars/avatar-148.jpg

Dabei seit: 11.01.2005
Beiträge: 727

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Walter, das Gewicht bekommt man aber nur zusammen, wenn man bewusst auf die 2. U-Hose verzichtet... geschockt

Da ich selbst auch in den Bergen war, erst heute der erste Etappenbericht:
Am ersten Tag ging's nach Aosta. Da am Dienstag ein Schlechtwetter-Tag angesagt war, konnten sie leider die Mödertour mit 3.000 hm und einer Klettersteigpassage nicht absolvieren und mussten "unten" ausweichen - soweit ich mich erinnere, waren es aber trotzdem noch weit mehr als 2.000 hm.
Am Mittwoch erreichte mich die Nachricht, dass sie im Piemont angekommen sind - super Auffahrten und Trails. Bei einem Aparol haben sie den Tag beschlossen.
Gestern sind siie dann von Condove über Col de Finestre und Col des Asietta nach Sestriere gefahren. 2.815 hm und 75 km extrem schöner Wege haben sie an diesem Tag abespult.

Zwischensumme nach 4 Etappen: 10.269 hm und 406 km.

Da ich heute auf die Lambacher Hütte aufbreche und über's Wochenende Hüttenwirtin "spiele" wird der nächste Bericht am Montag folgen.
Übrigens.... über Besuch würde ich mich freuen - auch wenn das Wetter schlecht angesagt ist... prost

__________________
"... aber auch Hausfrau und Mutter." tongue3
27.08.2010 08:25 Wanda ist offline E-Mail an Wanda senden Beiträge von Wanda suchen Nehmen Sie Wanda in Ihre Freundesliste auf
Ames Ames ist männlich
Vorstand

images/avatars/avatar-136.jpg

Dabei seit: 16.01.2005
Beiträge: 2.114
Herkunft: Zuagroaster Lambacher

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke Wanda für deinen Bericht. War eh schon ganz gierig daruf was zu erfahren. Col de Finestre. Tja der kann schon was. Von Suza hinauf an die 1.600 HM in einem Stück und oben die letzten 6 km nur Sandpiste. Sigi Kittel kennt den schon. War ja da schon mit dem Rennrad oben 2004.

Tja Wanda. Das mit dem Gewicht ist so eine Sache. Es wird gemunkelt das dein liebes Hasi länger gepackt hat, als die Anreise ins Rhonetal gedauert hat. großes Grinsen großes Grinsen Ja Ja. Leichthandtuch, Ultra dünne U-Hose, für jede Frau der absolute Kick und Zahnpasta nur in kleinsten Tuben. Dazu als Hüttenpatschen, nur Flip Flops dünner als eine Palatschinke. tongue3 Hoffe die 4 bringen die Tour noch gut zu Ende und viele gute Impressionen mit nach Hause.

Liebe Wanda, kann dich leider nicht besuchen auf der Lambacher Hütte, obwohl die auch wieder mal eine Reise wert wäre, aber bin an diesem Wochenende in Windischgarsten bei der Youngster Tour im Einsatz. Hoffe da auf gute Ergebnisse des Lambacher Radnachwuchses geht es ja um OÖ Cup Punkte und am Sonntag beim Strassenrennen auch um Ö-Cup Punkte.

Alles gute auf der Lambacher Hütte prost prost und pass auf, dass es dich auf 1.500 Meter nicht einschneit an diesem Wochenende. Machst halt auf alle Fälle ein Büdl, wannst an Schneemann baust. Gell.

LG
Walter

__________________
Der Klügere gibt so lange nach,
bis er der Dumme ist!

27.08.2010 11:04 Ames ist offline E-Mail an Ames senden Beiträge von Ames suchen Nehmen Sie Ames in Ihre Freundesliste auf
Wanda Wanda ist weiblich
Haudegen


images/avatars/avatar-148.jpg

Dabei seit: 11.01.2005
Beiträge: 727

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Während wir uns mit Novemberwetter plagen, cruisen die Jungs im fernen Frankreich bei bis zu 33°C in den Bergen herum. Am Samstag waren sie auf dem "Dach" ihrer Tour in einer Höhe von 3100m. Gestern hat Barney dann schon das Meer gerochen und heute werden sie Nizza erreichen.

__________________
"... aber auch Hausfrau und Mutter." tongue3
30.08.2010 07:43 Wanda ist offline E-Mail an Wanda senden Beiträge von Wanda suchen Nehmen Sie Wanda in Ihre Freundesliste auf
barney barney ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-138.jpg

Dabei seit: 09.01.2005
Beiträge: 2.637
Herkunft: Bad Wimsbach

Themenstarter Thema begonnen von barney
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

am 4. april werden die lang ersehnten bilder gezeigt:

http://www.rc-lambach.com/index.php?site=bericht&id=283

kommet und staunet!
danke schon mal an berni g. für die vorbereitung und organisation Augen rollen

__________________
[team 160+]
[sei niemals unterfedert! ausser beim crossen]
18.03.2011 19:24 barney ist offline E-Mail an barney senden Homepage von barney Beiträge von barney suchen Nehmen Sie barney in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie barney in Ihre Kontaktliste ein
Ames Ames ist männlich
Vorstand

images/avatars/avatar-136.jpg

Dabei seit: 16.01.2005
Beiträge: 2.114
Herkunft: Zuagroaster Lambacher

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sensationell, Sensationell !!

Habe gestern nur kurz 2 Fotos von Eurer Tour zu sehen bekommen. Bernie hat mir Guster gemacht. Da freue ich mich schon richtig auf diesen Abend tongue3 Zur Einstimmung für die Gäste eine Buchpräsentation von Rudi Kretz über sein Lebenswerk Radsport. Rudi und Ludwig Kretz waren ja fester Bestandteil, der legendären Schartner Bomber aus Eferding. tongue3
Und gleich im Anschluss dann die Bilder von der Tour.

Und bei lecker Brötchen, Getränke und Musik von Andy Beat, wird dieser Abend ausklingen. Einfach nur mehr kultig. Da werden sicher viele kommen.

Ames

__________________
Der Klügere gibt so lange nach,
bis er der Dumme ist!

18.03.2011 22:35 Ames ist offline E-Mail an Ames senden Beiträge von Ames suchen Nehmen Sie Ames in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Forum RC-Lambach » MTB-Ausfahrten/Training » Alpencross 2010 - Rhonetal - Nizza

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH