Forum RC-Lambach » Cyclocross » Cyclocross - Saison 2016/17 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Cyclocross - Saison 2016/17
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Matthi Matthi ist männlich
Jungspund


Dabei seit: 11.12.2011
Beiträge: 19
Herkunft: Stadl-Paura

Cyclocross - Saison 2016/17 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Morgen werden Dominik und Ich unsere Saison in Tabor bei einem C1 Rennen eröffnen. Da heißt es viel Erfahrung sammeln, gegen die Weltspitze fährt man ja nicht jeden Tag großes Grinsen
Das Rennen ist auch Live ab 14:30 zu verfolgen: http://www.ceskatelevize.cz/porady/11618...16471291074001/

Grüße
Matthias

__________________
Nach dem Rennen ist vor dem Rennen.
27.09.2016 11:50 Matthi ist offline E-Mail an Matthi senden Beiträge von Matthi suchen Nehmen Sie Matthi in Ihre Freundesliste auf
Ames Ames ist männlich
Vorstand

images/avatars/avatar-136.jpg

Dabei seit: 16.01.2005
Beiträge: 2.114
Herkunft: Zuagroaster Lambacher

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So nach langer Zeit melde ich mich auch wieder mal im Forum hier des RC Lambach.
Wir sollten das Ding hier eh wieder mehr nutzen.

Tja Matthias super war es in Tabor und ich denke die ersten Früchte, wenn man sich den absoluten Profis stellt, wurden ja beim Querfeldein Auftakt Österreichs, am Samstag beim Rennen in Stadl-Paura schon geerntet. Sensationelles, zumindest für mich, Rennen von Domschy und auch du bist ein sehr gutes Rennen gefahren Matthias. Obwohl etwas verkühlt, trotzdem durchgebissen. Nach guten Start und einem kleinen Einbruch in der Mitte des Rennens, ist hinten raus noch was gegangen und bist nur knapp an Cuppunkte vorbei gedonnert. Das wird sich, davon bin ich überzeugt, bei den nächsten Rennen ändern.

Schade das ich beim nächsten Einsatz in Tschechien nicht dabei sein kann (Mlada Boleslav C2)und am Sonntag dann Süd Böhmen Cup in Tabor. Das wäre wieder ein WE.
Warum fährst eigentlich du nicht mit??

Ich freue mich schon auf das nächste Rennen im AUT Star Bike Cup am 16.10. in Langenzersdorf.

Übrigens Gratulation dem gesamten Team vom RC Lambach unter Obmann Mario Zobl für das gelungene Revival dieses Rennens. Hat alles super gepasst. Und Danke auch an Gerhard Weiss uns seine Jungs von den Naturfreunden Stadl-Paura. Haben einen perfekten Kurs in die Anlage gemeiselt.

Wiederholungstäter wäre keine Schande großes Grinsen großes Grinsen

__________________
Der Klügere gibt so lange nach,
bis er der Dumme ist!

05.10.2016 12:06 Ames ist offline E-Mail an Ames senden Beiträge von Ames suchen Nehmen Sie Ames in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Forum RC-Lambach » Cyclocross » Cyclocross - Saison 2016/17

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH